Erstellt am 01. September 2015, 17:01

Hinteregger fällt für EM-Quali-Spiele aus, Madl dabei. Martin Hinteregger ist für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft nicht rechtzeitig fit geworden.

Hinteregger hat Knieprobleme  |  NOEN, APA

Der Salzburg-Innenverteidiger verließ am Dienstag wegen seiner anhaltenden Probleme am linken Knie das Teamquartier. Teamchef Marcel Koller nominierte anstelle des 22-jährigen "Bullen" Sturm-Graz-Innenverteidiger Michael Madl nach.

Der 27-Jährige wurde noch am Dienstagabend beim Team erwartet. Der ehemalige ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler könnte am Samstag (20.45 Uhr) im Wiener Ernst-Happel-Stadion gegen Moldau oder am kommenden Dienstag in Solna gegen Schweden zu seinem Debüt kommen.