Erstellt am 10. Januar 2016, 12:13

von APA/Red

Hirscher in Adelboden Halbzeit-Zweiter hinter Choroschilow. Nach dem ersten Lauf des Ski-Weltcup-Slaloms in Adelboden lauert Marcel Hirscher 0,24 Sekunden hinter dem Russen Alexander Choroschilow auf Platz zwei.

 |  NOEN, APA (AFP)

Der zweifache Slalom-Saisonsieger Henrik Kristoffersen aus Norwegen folgt 0,32 hinter dem Führenden auf Rang drei. Der Rückstand des viertplatzierten Deutschen Fritz Dopfer beläuft sich auf 0,81 Sekunden.

Eine gute Ausgangsposition für das Finale fuhren sich aus der ÖSV-Mannschaft auch Manuel Feller (+1,88) und Marco Schwarz (1,90) heraus, die es beide unter die Top-15 schafften. In der Entscheidung mit von der Partie ist ebenso Marc Digruber (2,05), Reinfried Herbst schied hingegen aus.

Die Piste präsentierte sich trotz Regens und dichten Schneefalls anders als am Samstag, als der Riesentorlauf vor dem Start abgesagt werden musste, in einem rennbereiten Zustand. Start des zweiten Durchgangs ist um 13:30 Uhr.