Erstellt am 12. Mai 2014, 12:51

Ibrahimovic wieder Bester der Ligue 1. Zlatan Ibrahimovic ist zum zweiten Mal in Folge zum besten Spieler der Ligue 1 gewählt worden.

Der Stürmer in Diensten von Paris St. Germain hat in einer der besten Saisonen seiner Karriere in 32 Auftritten 25 Tore geschossen und PSG maßgeblich zum bereits fest stehenden Titel verholfen.

"Ich bin sehr stolz. Es zeigt, dass die Saison von PSG sehr gut war", sagte Ibrahimovic zur französischen Sporttageszeitung "L'Equipe". "Meine auch, vielleicht die beste meiner Karriere", fügte "Ibra" hinzu.

Der 32-jährige Schwede hat auch die niederländische Liga mit Ajax Amsterdam (2002 und 2004) zweimal gewonnen, drei Serie-A-Titel mit Inter Mailand (2007-2009), La Liga mit Barcelona (2010) und neuerlich den italienischen Meisterlorbeer (2011) mit dem AC Milan eingeheimst. Zusätzlich hatte Ibrahimovic auch die Serie-A-Titel 2005 und 2006 mit Juventus Turin gewonnen, doch wegen des Manipulations-Skandals wurden den Turinern diese Titel aberkannt. Bei der Fußball-WM ist er allerdings einer der großen Abwesenden, hat sich Schweden doch nicht für die WM-Endrunde qualifiziert.