Erstellt am 25. Mai 2015, 10:34

von APA/Red

Ex-Formel-1-Pilot Montoya gewann 99. Auflage des Indy500. Der ehemalige Formel-1-Pilot Juan-Pablo Montoya hat die 99. Auflage des legendären 500-Meilen-Rennens von Indianapolis gewonnen. Der 39-jährige Kolumbianer setzte sich am Sonntag vor seinem Penske-Teamkollegen Will Power aus Australien und dem US-Amerikaner Charlie Kimball durch und feierte seinen zweiten Erfolg nach 2000.

Montoya küsst die Ziellinie  |  NOEN, APA(epa)

"Es war großartig", sagte Montoya, der im Ziel lediglich 0,105 Sekunden Vorsprung hatte. In der Gesamtwertung der Indy-Car-Serie baute Montoya (272 Punkte) seinen Vorsprung auf Power (247) aus. Montoya war nach neun Saisonen in der NASCAR-Serie erst im Vorjahr in die IndyCar-Serie zurückgekehrt.