Erstellt am 05. August 2014, 16:22

Festnahme eines internationalen gesuchten Betrügers. Die Zielfahnder des Landeskriminalamtes Wien konnten in den Abendstunden des 3. August im ersten Wiener Bezirk, in Nähe Franz Josefs-Kai den 51-jährigen Alexandros T. anhalten und festnehmen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Der Beschuldigte wird seit geraumer Zeit von Interpol wegen schweren Betruges gesucht. Er steht im Verdacht durch betrügerische Handlungen eine Schadenssumme von mehr als 2,2 Mio. Dollar verursacht zu haben.