Erstellt am 24. Juli 2014, 12:47

von APA Red

Kind und Oma von Auto verletzt. Beim Versuch, die Thaliastraße in Wien-Ottakring zu überqueren, sind eine 74 Jahre alte Frau und ihre vierjährige Enkelin von einem Pkw erfasst worden.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at

Bei dem Unfall am Mittwochnachmittag hat die Seniorin nach Angaben der Polizei vom Donnerstag schwere Verletzungen erlitten, das Kind kam mit leichteren Blessuren davon. Die beiden erlitten nach Angaben der Berufsrettung Kopfverletzungen.

Der Lenker des Pkw hatte nach eigenen Angaben noch vergeblich versucht, der Frau und dem Kind auszuweichen. Sein Auto erfasste die Fußgänger seitlich.