Erstellt am 17. Juli 2014, 14:05

Kletterer im Bezirk Gmunden tödlich verunglückt. Ein 43-jähriger Kletterer ist am Mittwochabend auf dem Sommerauerstein bei St. Wolfgang in Oberösterreich auf einem Klettersteig abgestürzt. Der Mann war sofort tot.

 |  NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka

Gegen 18.15 Uhr startete der Mann alleine noch eine Tour über den Südostgrad auf den 1.275 Meter hohen Berg. Als er gegen 23.00 Uhr noch nicht nach Hause zurückgekehrt war, verständigten die Ehefrau und ein Bekannter der Familie die Einsatzkräfte. Die Bergrettung Gmunden und die Freiwillige Feuerwehr Rußbach starteten eine Suchaktion. Gegen Mitternacht konnte der 43-Jährige schließlich gefunden werden. Er dürfte rund 50 Meter nach dem Einstieg über felsiges Gelände gestürzt sein und sofort tot gewesen sein.