Erstellt am 27. April 2014, 22:55

Messi wahrte Barcas Titelchance. Der FC Barcelona hat am Sonntag mit einem hart erkämpften 3:2-Auswärtserfolg gegen Villarreal die Titelchance in der spanischen Fußball-Meisterschaft gewahrt.

Barca lag nach Treffern von Cani (45.+1) und Manu Trigueros (55.) 0:2 zurück, gleich zwei Eigentore von Gabriel Paulista (65.) und Mateo Musacchio (78.) sowie ein herrlich herausgespielter Treffer von Lionel Messi (83.) bedeuteten die Wende.

In der Tabelle führt Atletico Madrid drei Runden vor Schluss mit 88 Punkten vier Zähler vor Barcelona (84), Real Madrid folgt mit 82 Punkten, hat aber eine Partie weniger ausgetragen.