Erstellt am 11. April 2014, 15:59

Meusburger unterlag Radwanska in Kattowitz 4:6,1:6. Die Vorarlbergerin Yvonne Meusburger hat am Freitag im Viertelfinale des WTA-Tennisturniers von Kattowitz gegen die Polin Agnieszka Radwanska 4:6,1:6 verloren.

Die Weltranglisten-Dritte hatte in Satz eins Mühe. Zwar lag sie meist ein Break voran, musste aber u.a. bei 5:4 zwei Breakbälle von Österreichs Nummer eins abwehren. Letztlich gewann die 25-Jährige in 88 Minuten auch das vierte Duell klar.

Der Vorstoß unter die letzten acht bringt Meusburger aber für die Weltrangliste immerhin einen Gewinn von zehn Punkten, im Vorjahr hatte die nun 30-Jährige in der Vergleichswoche einen Challenger in Tunesien gewonnen.

Zur aktuelle WTA-Rangliste