Erstellt am 19. August 2015, 19:02

Mutter und Sohn von Mann mit Messer angegriffen. Ein 38-jähriger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch im Kärntner Bezirk Klagenfurt-Land eine 37-jährige Frau und deren 15 Jahre alten Sohn auf deren Balkon mit einem Messer attackiert.

 |  NOEN, APA (Webpic)

Laut Polizei flüchtete er danach in ein Waldstück, wo er sich durch das Einatmen von Autogasen umzubringen versuchte. Die Polizei brachte ihn und die beiden Opfer ins Krankenhaus.

Der Verdächtige wurde festgenommen. In welchem Verhältnis Täter und Opfer zueinanderstehen, war zunächst relativ unsicher, wie Gottlieb Türk, Leiter des Kriminalamts, sagte. Der Mann und die Frau dürften Bekannte gewesen sein. Allerdings konnte er noch nicht befragt werden, weder zu Motiv noch zu sonstigen Hintergründen. Die Schnittverletzungen der beiden Opfer waren nicht sehr schwer, angeblich wurden sie aus dem Krankenhaus bereits wieder entlassen.