Erstellt am 09. August 2015, 14:06

von APA/Red

Oberösterreicherin starb bei Bergunfall am Kleinen Sonnstein. Eine 59-jährige Frau aus Attnang-Puchheim ist am Sonntag bei einem Absturz am 923 Meter hohen Kleinen Sonnstein zwischen Traunkirchen und Ebensee gestorben, teilte die Polzei mit.

 |  NOEN, APA (Archiv)

Die Frau sei in rund 500 Meter Seehöhe gestolpert und im steilen Gelände abgestürzt, sagte Max Kölblinger, Ortsstellenleiter der Bergrettung Traunkirchen,zum Unfallhergang.

Wanderer, die den Absturz beobachtet hatten, alarmierten um 7.45 Uhr die Einsatzkräfte und versuchten, die Frau zu reanimieren. Bei dem Unfall waren die Alpinpolizei, der Rettungshubschrauber sowie die Bergrettung Traunkirchen mit 13 Personen im Einsatz.