Erstellt am 22. November 2014, 15:03

von APA Red

Okotie-Doppelpack für Münchner "Sechziger". 1860-München-Stürmer Rubin Okotie hat sich am Samstag beim 4:1-Auswärtssieg gegen Union Berlin mit einem Doppelpack an die Spitze der Torschützenliste der 2. deutschen Fußball-Bundesliga geschossen.

Der Wiener liegt vor den Sonntagspielen der 14. Runde mit zehn Saisontreffern gleichauf mit Simon Terodde (VfL Bochum) an der Spitze.

Okotie gelang in der 39. Minute mit einem Schuss aus der Drehung aus 16 Metern das 2:0. Unmittelbar nach der Pause erzielte der frisch vermählte ÖFB-Teamstürmer mit einem Heber über den gegnerischen Tormann das dritte Tor der Münchner.

In der Tabelle verbesserte sich 1860 mit dem vierten Saisonerfolg vorläufig auf Platz elf. Berlin (Trimmel spielte durch) liegt auf Rang 14.