Erstellt am 04. Juni 2014, 15:10

OÖN-Redakteur spurlos verschwunden. Der Motorjournalist Thomas Weibold der Tagszeitung "Oberösterreichischen Nachrichten" ist seit vergangenem Freitag spurlos verschwunden.

 |  NOEN, zVg

Das berichtete nachrichten.at am Mittwochnachmittag. Der 35-Jährige, der aus Mühlheim im Innviertel stammt und in Wien wohnt, schrieb demnach noch Freitag um 0.18 Uhr ein SMS vom Flughafen Wien-Schwechat an seine Lebensgefährtin, danach verliert sich seine Spur.

Die Polizei in Wien bestätigte auf APA-Anfrage das Vorliegen einer Vermisstenanzeige. Ihre intensiven Ermittlungen seien aber vorerst ohne Ergebnis geblieben. Weibold ist 1,90 Meter groß und schlank. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine dunkelblaue Jacke und darunter ein dunkelbraunes T-Shirt. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.