Erstellt am 03. April 2015, 13:21

von APA/Red

Team Stronach startet Parteizeitung "Transparenz". Mit Parteigründer Frank Stronach am Cover hat das Team Stronach dieser Tage die erste Ausgabe seiner Parteizeitung "Transparenz" aufgelegt.

Das Heft soll künftig im Vierteljahresrhythmus erscheinen. Die Auflage beträgt laut einem Sprecher 15-20.000 Exemplare.

Neben dem Chef, der in "Franks Kolumne" den Neustart seiner Partei ausruft, kommen der neue Vize-Chef Wolfgang Auer ("... es ist mir passiert") und die Riege der Nationalratsabgeordneten zu Wort. Zwei Seiten widmen sich den Bundesländern, eine weitere der Team Stronach Akademie.

Den Abschluss bietet die "Pinnwand". Hier sieht man Christoph Hagen bei der Trachtenhochzeit am Strand, Leo Steinbichler im Kuh-Kostüm, Martina Schenk als Wikingerin und den Kärntner Gerhard Köfer ganz österlich beim Reindling-Essen - samt Rezept.