Erstellt am 14. Dezember 2015, 20:53

von NÖN Redaktion

Polizist verhindert Geisterfahrer-Unfall. Gruppeninspektor Franz Dolnicar von der Polizeiinspektion Krottendorf-Gaisfeld verhinderte am 13. Dezember 2015 auf der Phyrnautobahn bei Deutschfeistritz einen Unfall.

 |  NOEN, Elisabeth Grinschgl
Eine 75-jährige Frau fuhr am 13. Dezember 2015 bei Deutschfeistritz mit ihrem Pkw auf der falschen Stelle auf die Phyrnautobahn auf und fuhr als Geisterfahrerin weiter in Richtung Norden.

Der in seiner Freizeit ebenfalls in Richtung Norden fahrende Gruppeninspektor Franz Dolnicar bemerkte, dass ein Fahrzeug auf der Gegenrichtung unterwegs war und versuchte, die Pensionistin durch Licht- und Handzeichen zum Anhalten zu bewegen.

Die 75-jährige Lenkerin reagierte nicht. Dolnicar beschleunigte sein Auto, hielt vor dem Schartnerkogeltunnel an, sprang über die Leitschiene und hielt die Geisterfahrerin vor dem Tunnel an. Dolnicar verhinderte durch sein engagiertes Eingreifen einen möglichen Unfall mit schweren Folgen. Die Fahrzeuglenkerin wurde angezeigt.