Erstellt am 17. April 2015, 19:16

von APA/Red

Rosberg mit Freitags-Bestzeit in Bahrain vor Hamilton. Vizeweltmeister Nico Rosberg hat am Freitag in Sakhir mit 1:34,647 Minuten Trainingsbestzeit für den Formel-1-Grand-Prix von Bahrain erzielt.

Der Deutsche war damit 0,115 Sekunden schneller als sein englischer Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton, der als Titelverteidiger die WM-Wertung vor dem vierten Saisonlauf anführt.

Hinter dem Silberpfeil-Duo folgten die Ferrari-Piloten Kimi Räikkönen (FIN/+0,527 Sek.) und Sebastian Vettel (GER/0,630) auf den Rängen drei und vier. Der australische Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo (0,802) wurde hinter dem Finnen Valtteri Bottas (Williams/0,633) Sechster.