Erstellt am 01. Oktober 2016, 22:13

von APA Red

Europas Golfer rücken USA immer näher. Europas Golfer haben ihren Rückstand auf Gastgeber USA im Ryder Cup nach den ersten Samstag-Partien bis auf einen Punkt reduziert.

Martin Kaymer schlägt für Europa aus dem Bunker  |  APA/dpa

Nach den ersten zwei Duellen führten die Amerikaner im Hazeltine National Golf Club im US-Bundesstaat Minnesota nur noch mit 6,5:5,5. Zum Sieg im Kontinentalvergleich sind mindestens 14,5 Punkte nötig, Titelverteidiger Europa genügt ein 14:14 zum Gewinn der Trophäe.