Erstellt am 20. Februar 2015, 20:15

von APA/Red

Diethart schaffte Qualifikation für WM-Bewerb. Skispringer Thomas Diethart hat die Qualifikation für den WM-Normalschanzenbewerb am Samstag (16.30 Uhr) sicher geschafft.

 |  NOEN, Wolfgang Wallner
Der Niederösterreicher belegte am Freitagabend in Falun nach einem Sprung auf 88,5 Meter Platz 15. Bester der Qualifikation war bei seinem Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause der vierfache Olympiasieger Simon Ammann (SUI/93,5 m).

Stefan Kraft, der den Durchgang ausließ, Michael Hayböck und Gregor Schlierenzauer (je 86,5) waren als Top-Ten-Athleten des Weltcups gesetzt gewesen. Am weitesten der Vorqualifizierten sprangen der Deutsche Severin Freund und der Japaner Noriaki Kasai mit 92,0 Metern.