Erstellt am 18. März 2015, 07:46

von APA/Red

Sechsjährige überstand Fenstersturz aus 5 Metern unverletzt. Eine Sechsjährige hat am Dienstag in Oberösterreich einen Fenstersturz aus fünf Metern Höhe unverletzt überstanden.

Das Kind öffnete am Nachmittag in Leonding bei Linz das Fenster seines Zimmers, stürzte ab und landete auf einer mit Holz vertäfelten Terrasse. Es war nach dem Unfall ansprechbar und erlitt keine äußeren Verletzungen.

Vorsorglich wurde das Mädchen in die Linzer Kinderklinik zur Untersuchung gebracht, teilte die Landespolizeidirektion OÖ am Mittwoch der APA mit.