Erstellt am 16. März 2016, 13:00

Sensationssieg von Puchner in St. Moritz. Die 23-jährige Salzburgerin Mirjam Puchner hat am Mittwoch sensationell die Abfahrt beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in St. Moritz gewonnen.

 |  NOEN, APA (AFP)

Puchner, bisher im Weltcup nie besser als Achte, siegte vor der Schweizerin Fabienne Suter (+0,13 Sek.) und Elena Curtoni (0,17) aus Italien. Die Steirerin Elisabeth Görgl (0,45) wurde Vierte.

Puchner, die bei schlechter werdenden Bedingungen von ihrer niedrigen Startnummer (4) profitierte, sorgte für den ersten Abfahrtssieg der ÖSV-Damen seit mehr als zwei Jahren.

Als Abfahrts-Weltcupsiegerin war bereits zuvor Lindsey Vonn festgestanden. Die 31-jährige US-Amerikanerin hatte die Saison wegen einer Knieverletzung im Februar vorzeitig beenden müssen. Vonn reiste aber zum Saisonfinale in die Schweiz, um die kleine Kristallkugel in Empfang zu nehmen.