Erstellt am 17. April 2016, 18:27

von APA/Red

Sieg Rapids in schwachem Wiener Derby. Rekordmeister Rapid hat am Sonntag das 317. Wiener Derby mit 1:0 gewonnen. Der Spanier Tomi erzielte zum Abschluss der 31. Runde der Fußball-Bundesliga vor 26.000 Zuschauern in der 58. Minute das Goldtor und sicherte den Hütteldorfern damit zumindest den zweiten Tabellenplatz ab.

 |  NOEN, APA

Zwar liegt Rapid fünf Runden vor Schluss sechs Punkte hinter Tabellenführer Salzburg, doch die drittplatzierte Austria hat acht Zähler Rückstand auf den Stadtrivalen.