Erstellt am 23. Oktober 2015, 09:53

Siegestreffer von Vanek bei 3:2 gegen Columbus. Eishockey-Stürmer Thomas Vanek hat Minnesota Wild in der NHL mit seinem dritten Saisontor den 3:2-Heimsieg gegen die krisengeschüttelten Columbus Blue Jackets ermöglicht.

 |  NOEN, APA (Fohringer)

Der Steirer traf am Donnerstag im Powerplay in der 32. Minute aus kurzer Distanz und spitzem Winkel zum Endstand.

"Thomas ist so gefährlich in dieser Zone", lobte Wild-Trainer Mike Yeo seinen Stürmer aus der zweiten Linie.

Für Minnesota war es im sechsten Saisonspiel der vierte Sieg. Columbus verlor dagegen beim Debüt von Neotrainer John Tortorella auch das achte Match. Sein Vorgänger Todd Richards war nach dem miserablen Saisonstart entlassen worden.

NHL-Ergebnisse vom Donnerstag: Minnesota Wild - Columbus Blue Jackets 3:2, Nashville Predators - Anaheim Ducks 5:1, Vancouver Canucks - Washington Capitals 2:3, San Jose Sharks - Los Angeles Kings 1:4, New York Rangers - Arizona Coyotes 4:1, Pittsburgh Penguins - Dallas Stars 1:4, Ottawa Senators - New Jersey Devils 4:5 n.P., Chicago Blackhawks - Florida Panthers 3:2.