Erstellt am 31. Januar 2016, 11:48

Sollenau: Pkw raste in Plakatwand. In der Nacht auf Sonntag wurde die FF Sollenau zu einem spektakulären Verkehrsunfall auf die Blumauerstrasse alarmiert.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Rauscher
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw war bei dichten Nebel von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen eine große Plakatwand geprallt. Die beiden Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Der Pkw musste mittels Seilwinde aus der Plakatwand gezogen werden.

Die schwer beschädigte Plakatwand drohte umzustürzen und musste von den Feuerwehrmitgliedern teilweise demontiert werden.



Erst am Samstag hatte sich im Bezirk Wiener Neustadt ein weiterer schwerer Verkehrsunfall ereignet: