Erstellt am 29. Mai 2014, 01:30

von APA/Red

Sommernachtskonzert in Schönbrunn. Am Donnerstag findet zum elften Mal das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker im Schlosspark Schönbrunn statt. Dirigent ist Christoph Eschenbach, Solist der chinesische Starpianist Lang Lang.

Das Programm steht heuer im Zeichen des Komponisten Richard Strauss, dessen 150. Geburtstag am 11. Juni gefeiert wird. Gespielt werden auch Werke von Hector Berlioz und Franz Liszt.

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. ORF 2 überträgt live-zeitversetzt ab 21.05 Uhr, 3sat sendet ab 21.45 Uhr. Das Sommernachtskonzert ist für den ORF der wichtigste Klassik-Event nach dem Neujahrskonzert der Philharmoniker und wurde im Vorjahr von 87 Ländern übernommen.