Erstellt am 16. Juli 2015, 08:44

von APA Red

Tiroler fesselte Einschleichdieb. Damit dürfte ein Einschleichdieb am Mittwoch in Langkampfen bei Kufstein in Tirol nicht gerechnet haben: Der Wohnungseigentümer (44), der den 34-Jährigen auf frischer Tat ertappt hatte, befahl dem Mann, sich auf den Boden zu legen. Anschließend fesselte er ihn mit einem Strick und verständigte die Polizei.

 |  NOEN, APA

Der 34-Jährige hatte in der unversperrten Wohnung eine Geldtasche entdeckt und mehrere Hundert Euro an sich genommen. Die Polizei befreite den aus Rumänien Stammenden und nahm ihn fest. Nach der Einvernahme wurde er wegen des Verdachtes des gewerbsmäßigen Diebstahles auf freiem Fuß angezeigt.