Erstellt am 19. April 2014, 11:20

Todesopfer bei Wohnungsbrand in Wien. Eine Person ist am Samstagvormittag bei einem Wohnungsbrand in Wien-Margareten ums Leben gekommen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die Einsatzkräfte wurden nach Angaben von Polizei und Wiener Berufsrettung um 10.03 Uhr alarmiert und fuhren zum Metzleinstaler Hof, ein Gemeindebau am Margaretengürtel 90 bis 98. Das Feuer war im Dachgeschoß der Stiege 3 ausgebrochen.

Nähere Angaben zum Opfer gab es zunächst nicht. Die Berufsrettung war laut ihrem Sprecher Ronald Packert mit dem Katastrophenzug im Einsatz. Erst am vergangenen Mittwoch war bei einem Brand in einem Haus am Hohen Markt in der Innenstadt eine junge Frau von einer umstürzenden Wand erschlagen worden. Das Feuer war gelegt worden. Ein Verdächtiger befindet sich in U-Haft. Er bestreitet jeden Zusammenhang mit dem Brand.