Erstellt am 08. Dezember 2014, 15:05

Toter bei Wohnungsbrand in Wien-Floridsdorf. Ein Wohnungsbrand in Wien-Floridsdorf hat am Montag nach Angaben der Polizei ein Todesopfer gefordert.

Foto: Bilderbox.com  |  NOEN, Bilderbox.com

Bei dem Verstorbenen handelt es sich vermutlich um einen 72-Jährigen. Das Feuer war gegen 13.00 Uhr in einem Haus in der Dominik-Wölfel-Gasse ausgebrochen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr versorgte ein Nachbar eine ebenfalls betagte Frau. Diese hatte sich mit letzter Kraft aus der verrauchten Wohnung retten können, berichtete ein Sprecher der Berufsfeuerwehr. In einem Zimmer, in dem der Brand ausgebrochen ist, stießen die Einsatzkräfte auf die im Bett liegende Leiche des Mannes.

Bei dem betroffenen Gebäude handelt es sich um ein Reihenhaus. Das Erdgeschoß war sehr stark verraucht, die Feuerwehrmänner drangen mit Atemschutz ein und löschten den Brand.