Erstellt am 08. April 2015, 11:34

von APA/Red

Toter bei Wohnungsbrand. Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Brigittenau ist Mittwochfrüh ein Mann ums Leben gekommen.

Das Opfer war etwa 50 Jahre alt, sagte Ronald Packert, Sprecher der Wiener Berufsrettung zur APA. Eine 30-jährige Hausbewohnerin und ihre beiden Töchter im Alter von fünf und neun Jahren wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Rettung wurde gegen 6.45 Uhr alarmiert. Die Feuerwehr barg den Mann bereits leblos. Die Einsatzkräfte "haben noch alles versucht", sagte Packert, das Opfer hatte aber sehr schwere Brandverletzungen erlitten. Die Unglücksursache war noch unklar.