Erstellt am 06. Dezember 2015, 20:14

Triple für Vonn in Lake Louise - ÖSV-Duo auf dem Podest. Lindsey Vonn hat nach den zwei Abfahrten auch den Super-G in Lake Louise gewonnen und damit ihr drittes Triple nach 2011 und 2012 im kanadischen Skiort perfekt gemacht.

1,32 Sekunden hinter der überragenden US-Amerikanerin wurde die Steirerin Tamara Tippler am Sonntag sensationell Zweite, auf Rang drei landete deren engere Landsfrau Cornelia Hütter (1,35), die in allen drei Rennen aufs Podest kam.

Für Vonn war es der 70. Weltcupsieg ihrer Karriere, der 25. im Super-G. Sie übernahm damit auch die Führung im Gesamtweltcup von ihrer Landsfrau Mikaela Shiffrin, die mit dem Super-G ihr erstes Weltcup-Speedrennen bestritt und auf Platz 15 (Stand nach 40 Läuferinnen) kam.

Die 24-jährige Tippler stand erstmals in ihrer Laufbahn auf dem Podest, sie war zuvor überhaupt noch nie in den Top-15. Bestes Ergebnis war ein 16. Platz am Samstag in der Abfahrt von Lake Louise.