Erstellt am 14. April 2015, 19:05

von APA/Red

"When a Man Loves a Woman"-Sänger gestorben. Percy Sledge, Sänger des Welthits "When a Man Loves a Woman", ist tot. Der Sänger starb Dienstagfrüh (Ortszeit) in seinem Haus in der Stadt Baton Rouge im US-Bundesstaat Louisiana, wie sein Manager der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

"Percy hat seit einem Jahr gegen den Leberkrebs gekämpft", sagte sein Manager. "Heute müssen wir leider sagen, dass er diesen Kampf verloren hat. Und wir haben einen guten Freund und wundervollen Künstler verloren."

Sledge war Krankenpfleger, der aber in seiner Freizeit sang. Ein Patient stellte ihn einem Produzenten vor und der nahm mit ihm 1966 "When a Man Loves a Woman" auf. Die Ballade wurde sofort ein Erfolg, zur Legende wurde der Song aber Ende der Achtziger mit einer Jeanswerbung. Das Lied belegt Platz 53 auf der Liste der 500 besten Songs aller Zeiten des Musikmagazins "Rolling Stone".

Weitere Hits des Sängers waren "Warm And Tender Love" und "It Tears Me Up". Sledges weitere Erfolge reichten aber nie mehr an sein Debüt heran.