Erstellt am 12. Februar 2015, 18:14

von APA Red

Villarreal gegen Salzburg ohne Kapitän. Villarreal muss im Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League gegen Red Bull Salzburg auf Kapitän Bruno Soriano verzichten.

Der 30-jährige Mittelfeldspieler erlitt am Mittwoch beim 1:3 im spanischen Cup-Semifinal-Hinspiel auswärts gegen den FC Barcelona einen Wadenbeinbruch und fällt mehrere Wochen aus.

Soriano zog sich die Verletzung zu, als er Andres Iniesta den Ball abluchsen wollte, dabei aber unglücklich im Rasen hängen blieb.

Auch zwei weitere Villarreal-Spieler traten mit Blessuren die Heimreise aus Barcelona an: Offensivspieler Jonathan dos Santos laboriert an einer Muskelverletzung, Rechtsverteidiger Mario Gaspar macht nach Angaben des Tabellensechsten der Primera Division eine Knieprellung zu schaffen.

Villareals Hinspiel gegen Salzburg steigt am kommenden Donnerstag in Spanien, die Retourpartie geht am 26. Februar in der Mozartstadt über die Bühne.