Erstellt am 11. Juni 2015, 19:09

von APA/Red

54-Jährige bei Gleitschirmabsturz in Tschagguns getötet. Eine 54-jährige Frau aus Schwarzach ist am Donnerstag beim Absturz eines Gleitschirms in Tschagguns ums Leben gekommen.

Polizei kennt Unfallursache noch nicht  |  NOEN, APA (Webpic)

Wie die Vorarlberger Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem 49-jährigen Mann mit Gleitschirmen in Tschagguns gegen 11.00 Uhr gestartet. Der 49-Jährige verlor sie kurz nach dem Start aus den Augen, sah sie dann aber aus der Luft mit dem Schirm am Boden liegend.

Die 54-Jährige dürfte kurz nach dem Abheben abgestürzt sein und kam etwa 30 Meter vom Startplatz entfernt zu liegen. Sie war tödlich verletzt. Die Ursache für den Absturz war zunächst unklar.