Erstellt am 12. Januar 2015, 11:44

Drei Sechser nach Dreifachjackpot. Der Dreifachjackpot ist geknackt und damit gibt es die ersten Lotto-Millionäre dieses Jahres in Österreich.

 |  NOEN, Bilderbox

Drei Gewinne von je 1,8 Millionen Euro gehen nach Kärnten, Niederösterreich und in die Steiermark. Das gaben die Österreichischen Lotterien am Montag bekannt.

Alle drei Gewinner waren per Quicktipp erfolgreich, die Tipps wurden in Klagenfurt, in der Südsteiermark und im Waldviertel abgegeben, hieß es in einer Aussendung. Beim Joker gab es keine Quittung mit der richtigen Ziffernkombination. Somit geht es in der nächsten Runde von "6 aus 45" am Mittwoch um einen Jackpot, der mit etwa 400.000 Euro gefüllt sein wird.