Erstellt am 11. April 2015, 17:06

von LPD Wien

Nach Räuber gefahndet, Drogenhändler geschnappt. Im Zuge einer Sofortfahndung nach Postraub wurde gestern Nachmittag ein 20-jähriger Mann festgenommen, der vor der Polizei geflüchtet war.

Bei dem Geständigen wurden 37 Säckchen mit Heroin und ca. 1.500 Euro Bargeld sichergestellt.  |  NOEN, LPD Wien

Drei Beamte der Polizei Fünfhaus wollten den Mann im Vorfeld kontrollieren, da die Täterbeschreibung des flüchtigen Räubers auf ihn passte. Der 20-Jährige ergriff jedoch sofort die Flucht und konnte erst in der Märzstraße angehalten werden. Wie sich schnell herausstellte, handelte es sich bei dem Mann nicht um den gesuchten Posträuber, allerdings hatte er eine größere Menge an Heroin und Bargeld bei sich. Er wurde festgenommen und befindet sich in Haft. Bei dem Geständigen wurden 37 Säckchen mit Heroin und ca. 1.500 Euro Bargeld sichergestellt.