Erstellt am 23. Juli 2015, 09:56

von APA Red

Stickstoffflasche explodiert - 45-Jähriger schwer verletzt. Bei der Explosion einer Stickstoffflasche ist ein 45-jähriger Mann am Mittwochnachmittag in Wien-Donaustadt schwer verletzt worden.

 |  NOEN, Bilderbox.com

Laut Ronald Packert, Sprecher der Wiener Berufsrettung, ereignete sich das Unglück kurz vor 17.00 Uhr in der Gewerbeparkstraße. Aus ungeklärter Ursache zerriss es die Stickstoffflasche, der danebenstehende Mann wurde schwerst an der linken Hand verletzt.

Die Wiener Berufsrettung brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Ein 31-Jähriger erlitt leichte Blessuren.