Erstellt am 10. Mai 2015, 17:30

Wolfsburg nach 3:1 in Paderborn wieder Zweiter. Wolfsburg ist am Sonntag auf Platz zwei der deutschen Fußball-Bundesliga hinter Meister Bayern zurückgekehrt. Der VW-Werksclub besiegte den Abstiegskandidaten Paderborn auswärts 3:1 (2:0) und fixierte damit die zweite Champions-League-Teilnahme nach 2009. Für Wolfsburg trafen Timm Klose (16.) und Torjäger Bas Dost (25., 82.), dem Vorletzten gelang durch Lukas Rupp (91.) nur noch Ergebniskosmetik.

Die 32. Runde wird am Sonntagabend mit der Partie Köln gegen Schalke abgeschlossen.