Erstellt am 30. August 2014, 15:37

von APA/Red

Zwei Hoffer-Tore bei erstem Saisonsieg. Erwin Hoffer hat mit zwei Toren maßgeblich zum 3:0 von Fortuna Düsseldorf bei Erzgebirge Aue und damit dem ersten Saisonsieg in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga beigetragen.

Vor 7.700 Zuschauern traf Hoffer in der 2. und 50. Minute, Charlison Benschop war in der 8. erfolgreich. Aue ist weiterhin ohne Punktgewinn und mit 1:10 Toren Tabellenschlusslicht.

Der groß aufspielende Hoffer wurde in der 80. Minute ausgetauscht, Michael Liendl und Christian Gartner spielten bei Düsseldorf durch. Der Karlsruher SC hat die Chance auf Platz eins verpasst, gegen Aufsteiger 1. FC Heidenheim kam man über ein 1:1 nicht hinaus.