Erstellt am 30. März 2015, 13:09

Angebot in Getränkeautomaten ausgezeichnet. Am BORG/iNOVA-BHAS Jennersdorf wurde im Rahmen des Getränkeautomaten-Checks das Angebot entsprechend der Vorgaben des bekannten vorsorgemedizinischen Vereins SIPCAN umgestaltet.

Dir. Mag. Peter Pommer mit den Schülervertretern Lucia Felkar und Michael Glantschnig, sowie Schulwart Franz Strini  |  NOEN, BORG Jennersdorf
Das Angebot in Getränkeautomaten gestaltet sich sehr unterschiedlich. Neben Mineralwasser oder gespritzten Fruchtsäften werden in sehr vielen Automaten nach wie vor hohe Anteile an Limonaden und anderen stark zuckerhaltigen Getränken angeboten.

Schule für Engagement ausgezeichnet

Die Schule wurde nun für ihr Engagement ausgezeichnet. „Was die Jugendlichen an der Schule trinken, ist uns sehr wichtig“, betont Direktor Mag. Peter Pommer. „Dass wir nun ein gesundheitsförderndes Angebot im Getränkeautomaten haben, das nach den strengen wissenschaftlichen Kriterien von SIPCAN überprüft wurde, freut uns besonders“ berichtet der Schulleiter weiter.

Für die Gestaltung der Pausenverpflegung baut die Schule seit Jahren auf erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Automatenbetreiber Coca Cola Hellenic. Damit das Angebot langfristig gesundheitsförderlich bleibt, wird SIPCAN den Getränkeautomaten regelmäßig kontrollieren und die Qualität auf diesem Weg nachhaltig sichern. 

Über den Getränkeautomaten-Check

Der Getränkeautomaten-Check wurde vom vorsorgemedizinischen Verein SIPCAN ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Initiative werden z.B. interessierte Schulen, Gemeinden und Betriebe unterstützt die Getränkeautomaten vor Ort zu optimieren. Konkrete Kriterien helfen das Angebot gezielt und unkompliziert zu verändern. Leitgedanke: Ohne Verbote das Angebot attraktiv und gesundheitsförderlich gestalten. 

Über SIPCAN

„SIPCAN – Initiative für ein gesundes Leben“ ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein, der 2005 von Herrn Univ.-Prof. Prim. Dr. Friedrich Hoppichler gegründet wurde. Ziele der Aktivitäten von SIPCAN sind die Gesundheitsförderung und -vorsorge in jedem Alter.
Weitere Informationen zum Getränkeautomaten-Check erhalten Sie auf http://www.sipcan.at