Erstellt am 29. August 2013, 10:50

Heiligenkreuzer Polizei stellte Autodiebe. Beamte der Polizeiinspektion Heiligenkreuz (Bezirk Jennersdorf) nahmen in der Nacht auf Donnerstag zwei Fahrzeuge mit österreichischen und ungarischen Kennzeichen neben der B 65 kurz vor Dobersdorf wahr.

 |  NOEN, www.BilderBox.com, Erwin Wodicka
Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle bemerkten die Polizeikräfte Spuren einer gewaltsamen Inbetriebnahme des in Österreich zugelassenen PKWs.

Beide Lenker – ein 29-jähriger rumänischer Staatsbürger und ein 47-jähriger ungarischer Staatsbürger – wurden an Ort und Stelle festgenommen, da der Verdacht bestand, dass Fahrzeug gestohlen zu haben. Bei den weiteren Erhebungen konnte festgestellt werden, dass das KFZ in Graz gestohlen wurde.

Die beiden Täter wurden in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.