Erstellt am 03. September 2014, 08:51

von Carina Ganster

Ortsvorsteher gesucht. Michael Janosch legt Amt als Ortsvorsteher und Obmann des Wasserverbandes zurück. Heißeste Kandidaten stehen bereits fest.

Symbolbild  |  NOEN, Symbolbild Bilderbox
Ab Donnerstag hat der Ortsteil Grieselstein einen neuen Ortsvorsteher. Michael Janosch, der seit zwei Jahren Ortsvorsteher ist, legt sein Amt aus beruflichen Gründen zurück.

„Entscheidung wird gemeinsam getroffen“

Ebenfalls tritt er als Obmann des Wasserverbandes „Unteres Raabtal“, bei dem die Stadtgemeinde größter Abnehmer ist, zurück. In beiden Fällen, steht noch kein Nachfolger fest. „Ich will dem Gemeinderat nicht vorgreifen, die Entscheidung wird gemeinsam getroffen“, sagt Bürgermeister Willi Thomas.

Die größten Chancen auf den Posten als Ortsvorsteher hat Christian Deutsch aus Grieselstein, als geeignetster Kandidat für die Nachfolge in den Wasserverband gilt Vizebürgermeister Bernhard Hirczy, der Janosch im Frühjahr auch als Obmann des Abwasserverbandes abgelöst hat.

Auch stille Beteiligung an Thermengolfanlage als Thema

Möglich wäre aber auch, dass jemand aus der Gemeinde Weichselbaum, der zweitgrößte Abnehmer des Wasserverbandes, die Nachfolge von Janosch antritt.

Weiters wird bei der Gemeinderatssitzung auch die stille Beteiligung der Stadtgemeinde an der Thermengolfanlage Loipersdorf/Fürstenfeld/Rudersdorf Thema sein.

. Zudem beschließt die Gemeinde eine Verpflichtungserklärung für das Projekt Hochwasserschutz, das noch heuer starten soll.


Tagesordnung:

  • Abberufung und Neubestellung eines Ortsvorstehers für den Ortsteil Grieselstein

  • Wahl des neuen Obmannes des Wasserverbandes „Unteres Raabtal“

  • Beschluss über die Verpflichtungserklärung für das Projekt Hochwasserschutz

  • Beschluss über die Teilnahme und Kofinanzierung der Leader-Periode bis 2023

  • Entwicklungskonzept

  • Beschluss stille Beteiligung der Stadtgemeinde an der Thermengolfanlage Loipersdorf/Fürstenfeld/Rudersdorf

  • Radweg Grieselstein

  • Grundstücksangelegenheiten

  • Änderung Kanalabgabegesetz

  • Allfälliges