Jennersdorf

Erstellt am 18. Juli 2016, 15:51

von APA Red

Segelflugzeug in Maisfeld notgelandet. In einem Maisfeld bei Mogersdorf (Bezirk Jennersdorf) ist am Montagnachmittag ein Segelflugzeug notgelandet.

Symbolbild

Als mutmaßliche Ursache gelten Thermikprobleme, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland. Verletzt wurde niemand.

Eine Beschädigung an dem Segelflugzeug sei vorerst nicht wahrgenommen worden, hieß es weiter. Die Polizeiinspektion Jennersdorf war gegen 14.00 Uhr von dem Luftfahrt-Zwischenfall in Kenntnis gesetzt worden.