Erstellt am 02. Juli 2015, 07:45

von APA Red

Traktor-Zugmaschine stürzte auf 28-Jährigen. Ein 28-jähriger Mann ist am Mittwochabend in Poppendorf (Bezirk Jennersdorf) mit einem Traktor schwer verunglückt.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Nach Polizeiangaben stürzte die Zugmaschine auf abschüssigem Gelände um, der Fahrer wurde dabei unter dem Traktor eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten ins Landeskrankenhaus Graz.

Quartett barg Mann mit Hilfe eines Wagenhebers

Ein Freund des Verunglückten fand den 28-Jährigen rund zehn Minuten nach dem Unfall eingeklemmt unter der Zugmaschine liegend. Da er den Verunglückten alleine nicht bergen konnte, rief er neben der Rettung noch drei Bekannte zu Hilfe.

Den vier Männern gelang es dann mit Hilfe eines Wagenhebers, den Mann zu bergen. Sie begannen zudem sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der verständigte Notarzthubschrauber brachte den 28-Jährigen ins Spital nach Graz.