Erstellt am 28. Mai 2013, 10:34

Radfahrer von Pkw erfasst - Schwer verletzt. Ein 36-jähriger Radfahrer ist Montagnachmittag im Südburgenland von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden.

 |  NOEN, Erwin Wodicka/www.BilderBox.com
Der Mann war auf der L418 von der steirischen Landesgrenze Richtung Grieselstein (Bezirk Jennersdorf) unterwegs. Als eine 21-jährige Lenkerin von einer Gemeindestraße trotz Nachrang in die Kreuzung mit der Landesstraße einfuhr, kam es zum Zusammenstoß, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag.

Der Radfahrer kam bei der Kollision zu Sturz. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin überstand den Unfall unverletzt.