Erstellt am 20. November 2015, 09:52

von APA Red

Einbrecher sperrten Hündin ins Schlafzimmer. In Rudersdorf (Bezirk Jennersdorf) haben Einbrecher am Donnerstagvormittag in einem Wohnhaus die Hündin der Besitzer vermutlich mit der Schneeschaufel in das Obergeschoß getrieben und den Vierbeiner in das Schlafzimmer eingesperrt.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume. Ob und wie viel gestohlen wurde, stand zunächst noch nicht fest, teilte die Polizei heute, Freitag, mit.

Zeugen berichteten, zwei verdächtige Männer mit schwarzen Haaren in der Nähe des Tatorts gesehen zu haben. Einer der beiden habe eine auffällige rot-weiße Winterjacke getragen, hieß es.