Erstellt am 05. Juni 2015, 11:47

„Sportmatura“ erfolgreich absolviert. An drei Tagen in der vergangenen Woche wurden die praktischen Prüfungen (Ballspiele, Leichtathletik, Schwimmen und Geräteturnen) in der 7. Klasse SPORT-BORG Jennersdorf vor den Augen der Kommission abgehalten.

Gruppenbild mit Direktor Mag. Peter Pommer, KV Mag. Katja Gumhold, sowie den Sportlehrern Mag. Helfried Gugatschka und Christian Zach  |  NOEN, Michael Schmidt

Diese Vorprüfung zur Reifeprüfung, die sich auch in einer Note im Reifeprüfungszeugnis manifestiert, ist für die Schüler/innen der 7. Klasse des Sportgymnasiums verpflichtend und Teil ihrer burgenlandweit einzigartigen Ausbildung.

Am Ende durfte Dir. Mag. Peter Pommer die freudige Nachricht überbringen, dass alle angetretenen Kandidaten die „Sportmatura“, wie sie von den Schüler/innen scherzhaft genannt wird, positiv bestanden haben.