Erstellt am 21. Januar 2016, 11:58

von NÖN Redaktion

Sternsinger in Brüssel zu Gast. Auf Einladung von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz besuchten 25 Mädchen und Buben aus sieben europäischen Ländern das Europäische Parlament und überbrachten den Sternsinger-Segen.

Die Jennersdorfer Sternsinger Laura, Lea, Emilia und Anna Lena wurden von Kathi Schober nach Brüssel begleitet, wo sie Ulrike Lunacek, Vizepräsidentin des Europaparlaments und Delegationsleiterin der österreichischen Grünen, den Sternsinger-Segen überbrachten.  |  NOEN, zvg
Ulrike Lunacek, Vizepräsidentin des Europaparlaments und Delegationsleiterin der österreichischen Grünen, empfing die Sternsingerdelegation aus der burgenländischen Pfarre Jennersdorf.