Erstellt am 22. April 2015, 08:56

von Carina Ganster

Traditionsbetrieb: Müller-Dach verkauft. Güttenbacher Dämmtechnikunternehmen Ederer kauft das Unternehmen. Großteil der Mitarbeiter wurde übernommen.

Denis Ederer hat die Firma Müller-Dach in Jennersdorf gekauft. Foto: zVg  |  NOEN, zVg
In der vergangenen Woche hat sich entschieden, dass das Jennersdorfer Traditionsunternehmen Müller-Dach unter einen neuen Besitzer fortgeführt wird.

Nachdem der vormalige Mehrheitseigentümer Rathmanner die Müller Dach GmbH aufgegeben hatte, ist das Güttenbacher Dämmtechnikunternehmen Ederer als Käufer in die Bresche gesprungen.

Firma mit 77-jähriger Geschichte

„Die Marke Müller Dach ist überregional bekannt. Wir wollen den Betrieb von Müller-Dach in Jennersdorf in der gewohnten Qualität weiterführen“, erklärt Neo-Besitzer Denis Ederer. Die Anlagen, Maschinen, Waren und das Inventar wurden übernommen, ebenso der Großteil der Mitarbeiter.

Zuletzt beschäftigte die Firma Müller Dach 15 Personen. Das Unternehmen blickt auf eine 77-jährige Geschichte zurück. Es ist auf Spengler-, Dachdecker- und Flachdacharbeiten spezialisiert, sowohl im Neubau als auch bei Gebäudesanierungen.

Der Güttenbacher Unternehmer Denis Ederer gründete vor mehr als zehn Jahren ein Einzelunternehmen, das sich auf die Leistungen der Isolierung und des Brandschutzes spezialisiert hat.