Rudersdorf

Erstellt am 17. September 2016, 11:25

von BVZ Redaktion

Verkehrsunfall im Bezirk Jennersdorf. Eine 77-jährige Ungarin verlor gestern auf der B 65 von Fürstenfeld kommend in Richtung Dobersdorf auf Höhe des Gemeindegebiets Rudersdorf die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Bilderbox.com (Symbolbild)

In der Folge überfuhr sie eine in der Straßenmitte gelegene Verkehrsinsel, stieß gegen ein Verkehrszeichen und eine Straßenlaterne. Anschließend überschlug sich der Pkw und kam auf der Fahrbahn am Dach zum Liegen.

Sowohl die Lenkerin als auch ihr 90-jähriger Beifahrer (Ehemann) wurden von Einsatzkräften der Feuerwehr Rudersdorf und des Roten Kreuzes aus dem Fahrzeug geborgen.

Nach erfolgter Erstversorgung wurde die Lenkerin mit dem Notarzthubschrauber in das LKH Graz und der 90-Jährige mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Feldbach gebracht. Die Fahrzeugbergung wurde von der Feuerwehr Rudersdorf durchgeführt.