Erstellt am 07. November 2014, 08:59

Im Wald vom Wald lernen. Besonders der Wald eignet sich in hervorragender Weise dazu, Kindern und Jugendlichen Wissen über den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur, die ökologischen Zusammenhänge und die Vielfalt der heimischen Wildtiere zu vermitteln.

 |  NOEN, VS St. Martin/Raab
Ganz nach dem Motto "Im Wald vom Wald lernen" erleben die SchülerInnen in Form vielfältiger und spannender monatlicher Themenschwerpunkte den Wald im Laufe eines ganzen Jahres. Der Waldtag im November war ein ganz besonderes Erlebnis für die Kinder.

In Kooperation mit der "Werkstatt Natur des Burgenländischen Jagdverbandes" und der heimischen Jägerschaft lernten die Kids viel über die heimische Tierwelt. Förster Ing. Roman Bunyai, Leiter der Werkstatt Natur begeisterte mit seine „Wildtierebus“.