Bad Sauerbrunn

Erstellt am 04. November 2016, 21:31

von BVZ Redaktion

Jugend holt sich Action bei der Feuerwehr. Auch im Kurort ist man bei der freiwilligen Feuerwehr stolz auf die Jugend. Nachwuchs bei den Florianis ist herzlich willkommen – Spaß und Action garantiert!

Aktion. Zum Alltag der Jugendfeuerwehr gehören auch gemeinsame Ausflüge wie etwa ins Schwimmbad.  |  FF Bad Sauerbrunn

Die Mitgliedschaft in der Feuerwehrjugend stellt eine sinnvolle und aufregende Freizeitgestaltung dar und sichert den Nachwuchs der freiwilligen Helfer der Freiwilligen Feuerwehren – so auch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Sauerbrunn, wo sich zehn junge Burschen und Mädels zur Zeit in den freiwilligen Dienst der Wehr stellen und von Silke Mannsberger und Lukas Adametz betreut werden.

Abwechslungsreiches Programm für Jugend

Das Programm ist abwechslungsreich: von gemeinsamen Übungen, bei denen das Können für die Jugendleistungsbewerbe, an denen regelmäßig teilgenommen wird, geschult wird, über allerlei Faktenvermittlung über das Feuerwehrwesens und die Tätigkeit als Floriani, die man bei den jährlichen Wissenstests beeindruckend unter Beweis stellen kann, bis hin zu einfachem gemütlichen Beisammensein.

Aktion. Zum Alltag der Jugendfeuerwehr gehört auch die Teilnahme an Übungen.  |  FF Bad Sauerbrunn

Die Freiwillige Feuerwehr in Bad Sauerbrunn veranstaltet auch jährlich ein Feuerwehrjugendwochenende bei dem Gemeinschaftsspiele, Ausflüge und eine herausfordernde Feuerwehrolympiade mit tollen Preisen auf dem Plan stehen. Dabei wird auch gemeinsam im Gerätehaus der Feuerwehr übernachtet.

Top Leistung. Die Jungflorianis stellen ihr können regelmäßig bei Jugendfeuerwehrleistungswettbewerben unter Beweis, bei dem sie das Gelernte anwenden, und sich mit anderen Jugendgruppen messen können.  |  FF Bad Sauerbrunn

Du bist zwischen 10 und 15 Jahren und suchst eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung in einer starken Gemeinschaft?

Jeder der möchte, kann dabei sein, man muss sich nur gemeinsam mit den Eltern beim Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Bad Sauerbrunn melden – der Einstieg ist jederzeit möglich und es gibt, einmal abgesehen vom Alter keine Voraussetzungen – gerne bist du auch dazu eingeladen, bei einer Jugendstunde zum Schnuppern einmal vorbeizukommen.

Bis zum 16. Lebensjahr kann man bei der Feuerwehrjugend dabei sein, danach ist man natürlich als aktives Feuerwehrmitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Sauerbrunn immer herzlich willkommen.

Neue BVZ-Serie. "Unsere Feuerwehrjugend" startet Ende Oktober.  |  BVZ